Schiebelukenabdeckungen aus Aluminium
für Schüttgutbeförderung und der Binnenschifffahrt

Die Aluminium-Schiebeluken von Blommaert erfüllen alle Anforderungen der Schüttgutbeförderung und der Binnenschifffahrt. Sie werden individuell nach den Maßen des Schiffs gefertigt, sind nachhaltig, wartungsfreundlich und lassen sich dank ihres begrenzten Gewichts einfach von Hand bedienen. Je mehr übereinanderschiebbare Module sie aufweisen, desto weiter können sie geöffnet werden.

EPDM-Dichtungen zwischen den einzelnen Ebenen halten den Laderaum trocken und Führungsrollen auf nur einer Seite der Luken ermöglichen den Ausgleich unterschiedlicher Laderaumbreiten. Zudem lassen sie sich mit Hydraulikzylindern leicht stapeln.

Bauart Schiebeluken

Glatte Schiebeluken

Delta Schiebeluken

Unsere Delta-Schiebeluken aus Aluminium sind leicht, selbsttragend, einfach zu bedienen und für Spannweiten bis 15 m geeignet. Sie kommen häufig auf Lastkähnen zum Einsatz.

Technische Eigenschaften:

  • Abdeckungsmodell ggf. mit doppeltem Scheitelpunkt

  • Stärke der Deckbleche: 2,5 mm (optional 3 mm)

  • Stärke der Seitenwände: 4 mm (optional 5 mm)

  • Horizontale Teile aus Tränenblech

  • Scheitelpunkt an der Unterseite verstärkt

  • Deckbleche zu stabilem Trapezblechprofil gefalzt

  • Deckbleche auf 4 mm dicken Seitenwänden aus Aluminium mit Abstützung an der Innenseite montiert

  • EPDM-Dichtung verhindert das Eindringen von Wasser

  • Radkasten aus Edelstahl in den Seitenwänden mit doppelt gelagerten Rädern und Edelstahl-Achse

  • Verriegelungskasten vollständig aus Edelstahl

  • Stabile Windhaken auf jeder Luke

Vorteile:

  • Einfach von Hand verschiebbar, da noch etwas leichter als glatte Schiebeluke
  • Geringes Gewicht dank selbsttragender, besonders stabiler Trapezblechkonstruktion
  • Einfache Wartung durch begrenzte Anzahl mechanischer Komponenten
  • Spannweite bis 15 m

Glatte Schiebeluken

Unsere glatten Schiebeluken (abgekürzt „GL”) haben eine glatte Oberfläche, mit Ausnahme einer Lauffläche aus rutschhemmendem Tränenblech am Scheitelpunkt der Luke. Die Räder befinden sich unter den Schiebemodulen, so dass diese teleskopartig untereinander geschoben werden können.

Technische Eigenschaften:

  • Glatte Oberfläche
  • Lauffläche aus Tränenblech
  • Aluminiumblechstärke: 3 oder 4 mm
  • Deckbleche auf stabiler Aluminium-Rohrprofilkonstruktion montiert
  • EPDM-Dichtung verhindert das Eindringen von Wasser
  • Schienen auf einer Seite, um Unterschiede in der Laderaumbreite auszugleichen
  • Gelagerte Räder, Windschutz, Griffmulde und Verriegelungsmechanismus aus Edelstahl seitlich an den Luken

Vorteile:

  • Tränenblech auf dem Scheitelpunkt verhindert Ausrutschen beim Begehen der Luke
  • Einfach von Hand zu bewegen dank leichter Aluminiumkonstruktion
  • Einfache Wartung durch begrenzte Anzahl mechanischer Komponenten
  • Öffnung variabel abhängig von der Anzahl der Ebenen (2, 3 oder 4 Ebenen)
  • Ggf. stapelbar mit Hilfe von Hydraulikzylindern

 

Stapelluken

HD-Trapezblech- und HD-GL Stapelluken haben eine Höhe und lassen sich daher perfekt stapeln. Dies ermöglicht eine besonders große Lade- und Löschöffnung von bis zu 90 %. Stapelluken sind flexible Luken, die – abhängig von der Anzahl der gestapelten Luken und der Verschiebung der anderen Luken – eine gezielte Öffnung je nach Verwendungszweck oder Witterungsbedingungen ermöglichen.

Technische Eigenschaften:

  • Schwere Aluminiumprofile als Basis für stapelbare Luken
  • HD-Trapezblech: selbsttragende Trapezblechkonstruktion aus Aluminiumblech (2,5 oder 3 mm) mit Lauffläche aus Tränenblech
  • HD-GL: Luken liegen auf einer Rohrprofilkonstruktion, verkleidet mit glattem Aluminiumblech (3 oder 4 mm) mit rutschfester Lauffläche in der Mitte
  • Mit dem Seitenprofil verschweißte Radkästen aus Aluminium mit doppelt gelagerten Rädern und Edelstahl-Achse
  • Bedienung durch eine Person möglich
  • Guss-Stapelkästen und Windschutzstützen für abnehmbare Windhaken
  • Jeweils mit Hydrauliksystem

Vorteile:

  • Heavy Duty-Ausführung
  • Lösch- und Ladeöffnung bis zu 90 %
  • Flexibles System: durch Verschieben und Stapeln entscheiden Sie selbst, wo die Öffnung sein soll
  • Begrenzte Spurbreite durch eine einzige Höhe

Integrierte Solarzellen
für mobile Schiebedächer

Die mobilen Schiebeüberdachungen von Blommaert können nun auch mit Solarmodulen ausgestattet werden. Damit können Sie Ihre Energiekosten und CO2-Emissionen drastisch senken. Das System besteht aus dünnen, leichten Solarmodulen, die nach Maß ins Dach integriert werden. Mit der Kombination aus Solarmodulen und recyclingfähigem Aluminium hilft Ihnen Blommaert bei der Umstellung auf eine umweltbewusstere Betriebsführung.

Kontakt

Voor technische specificaties over de schuifluiken van Blommaert, advies en/of een offerte, contacteer ons via onderstaand formulier.